Tolle Strandbilder machen

Der perfekte Urlaub muss unbedingt auf Bildern festgehalten werden! Was wäre ein Traumurlaub unter Palmen ohne die passenden Bilder? Strandbilder sind ein beliebtes Souvenir, mit denen man auch mal Familienangehörige überraschen kann. Natürlich sollten Sie sich bereits vor Ihrem Urlaub mit einer guten Kamera und gewissen Utensilien ausrüsten, damit die Erinnerungsfotos auch ein Highlight werden. Gerade die Sonnenanbeter sollten auf diverse Hilfsmittel zurückgreifen. Nur so können Sie eine Überbelichtung vermeiden. Private Strandbilder werden meistens ganz spontan aufgenommen und kaum jemand denkt an das richtige Licht! Einfach wild drauf los knipsen kann bei Strand Bildern aber auch schief gehen. Wir möchten Ihnen ein paar hilfreiche Tipps für Ihre private Strandbilder geben!

Die richtige Kamera Einstellung am Strand wählen

Machen Sie tolle Strandbilder am Meer ist die richtige Kamera Einstellung quasi die halbe Miete! Die meisten handelsüblichen Kameras haben bereits in den Voreinstellungen Strand oder Meer Perspektiven! Diese sollten auf jeden Fall ausgewählt werden. So stellt sich die Kamera direkt auf ihr sonniges Foto Umfeld ein. Wählen Sie bei Bedarf die manuelle Ausgangseinstellung mit der Blende 8, dem AV-Modus und ISO automatisch. So haben Sie ihre handelsübliche Kamera für Strandbilder perfekt eingestellt. Wenn Sie diese Einstellungen vorgenommen haben, ist es wirklich schwierig noch dunkle Strandbilder selbst zu machen. Aber auch auf diverses Zubehör Ihrer Kamera sollte keinesfalls verzichtet werden. Haben Sie ein Stativ im Gepäck? Dann nutzen Sie es! So können Sie auch mit Hilfe des Selbstauslösers auf verschiedenen Höhen wunderbare Portraits am Strand machen. Ein Polarisationsfilter und eine Sonnenblende können ebenfalls helfen zusätzliche Fehlerquellen bei den Strand Bildern auszuschalten. Überlegen Sie sich schon vor Ihrem Strand Urlaub, welche Zubehörteile wirklich von Nöten sind und rüsten Sie im Notfall auf!

Sonnenbilder richtig machen

Natürlich gehört ein Bild in der Sonne zu den beliebtesten Urlaubsbildern. Strandbilder sollten aber nicht zwingend in der Mittagssonne gemacht werden. Gerade Hobbyfotografen geraten dabei schnell an Ihre Grenzen. Sie sollten viel lieber die tiefer stehende Sonne am Nachmittag oder in den abendlichen Stunden nutzen. Da bekommen Sie ohne jegliche Zwischenfälle auch Ihr Urlaubsfoto in der Sonne. Strandbilder in der Sonne sind auf jeden Fall ein Muss in jedem Familien Album. Wer sich auf die Abend- oder Morgenstunden konzentriert, der kann definitiv nichts falsch machen. In der tiefer stehenden Sonne können Sie durchaus auch gegen die Sonne fotografieren.

Sportliche Strandbilder in der richtigen Einstellung machen

Auch bei den sportlichen Strandbildern gilt, die Einstellung der Kamera garantiert den Erfolg. Möchten Sie eine Person auf dem Jetski einfangen, wählen Sie in Ihrer Kamera unbedingt Die Szenerie Sport. So kann sich auch der schnellste Wassersportler perfekt in Szene setzen auf dem Bild. Strandbilder erfordern keine besonders ausführlichen Erfahrungen, wer sich ein wenig mit den eigenen Kamera Einstellungen auseinandersetzt, wird schnell das nötige Know How haben. So einfach kann es sein auch bewegte Strandbilder für immer zu knipsen.

Strandbilder im Wasser richtig fotografieren

Gerade die Strandbilder im und am Wasser sind sehr beliebt. Leider wird häufig eine nicht gewollte Blendung von dem natürlichen Zusammenspiel von Wasser und Sonne erzeugt. Wer dies vermeiden möchte, sollte sich eine Blende anschaffen. Mit verschiedenen Einstellungen der Blende können auch im Wasser perfekte Bilder aufgenommen werden. Die Kamera wird nun an der Spiegelung gehindert und auch viel zu dunkle Strandbilder gehören endlich der Vergangenheit an.

So knipsen Sie perfekte Strandbilder

Vor jedem Schnappschuss sollten Sie unbedingt die richtige Szenerie an Ihrer Kamera einstellen. Ob am Strand oder in der Sonne, mit der richtigen Einstellung gehören schlechte Bilder endlich der Vergangenheit an. Wählen Sie den richtigen Hintergrund für Ihr Strandbild. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Achten Sie auf den richtigen Zeitpunkt, vergessen Sie aber auch nicht das gewisse Zubehör für Strandbilder, dann können sie Ihren Liebsten tolle Bilder zeigen.

Frau mit rotem Nagellack hält Polaroid
Hotline: +49 (0) 911/23 98 46 - 502
  • Rechnung
  • Nachname
  • Paypal
  • Visa
  • Master Card
  • Electronic cash
  • Electronic cash